Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Praxis Hamburg

 

Naturheilpraxis Hamburg-Grindelviertel         

Elke Kaminski-Heilpraktikerin/Jin Shin Jyutsu Praktikerin                       
Rappstraße 2                                                     

20146 Hamburg

Achtung für Klingel und Postsendungen: Über c/o Beraterwerk Landschof      


                                                   Telefon: 040 4204824
                                               Email: hp@elkekaminski.de


                                                                homepage: www.elkekaminski.de
                                                                                               

         

... und zusätzlich Praxis Potsdam

Naturheilpraxis in Potsdam-Innenstadt


Elke Kaminski-Heilpraktikerin/Jin Shin Jyutsu Praktikerin
Gutenbergstraße 11

14467 Potsdam

Telefon: 0170 9025279
Email: hp-potsdam@elkekaminski.de

 

 

Anfahrt

Meine Praxis in Hamburg befindet sich zentral im Hamburger Grindelviertel
zwischen Grindel­allee, Grindel­hof und Haller­straße.
Sie ist sehr gut mit mit Bus, U-Bahn, S-Bahn oder Auto zu erreichen.

Haltestellen der Buslinien 4, 5 (Bezirksamt Eimsbüttel) und 15 (Parkallee),
der U1 
(Hallerstraße), U3 (Hoheluftbrücke + Metrobus 5 bis Grindelhof) und
der S11, 21, 31 (Dammtor + Metrobus 5 bis Grindelhof) befinden
sich ganz in der Nähe.
Mit dem Auto bis Rappstraße. Falls dort kein Parkplatz frei ist gibt es einen gebührenpflichtigen
Parkplatz am Abaton-Kino, Allendeplatz 3.

 

Meine Praxis in Potsdam befindet sich zentral in der historischen Innenstadt von Potsdam.
Die Gutenbergstraße verläuft parallel zur Hegelallee und zur Brandenburger Straße.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist Sie sehr gut zu erreichen.

Haltestellen der Straßenbahnlinien 92 und 96  befinden sich ganz in der Nähe.

 

Termine


nach telefonischer Vereinbarung

Hausbesuche sind möglich

 

 

Kosten

Ich rechne nach der GebüH (Gebührenordnung für Heilpraktiker) ab. Die Zahlung der Behandlung erfolgt
in bar. Privat- und Zusatzversicherte erhalten eine Rechnung, zur anschließenden Kostenerstattung.
Gesetzlich Versicherte können die Behandlungskosten bei der Steuererklärung geltend machen.

Informationen zur Kostenübernahme/Zusatzversicherung

Heilpraktikerleistungen werden z.Z. nur von der Beihilfe, Privat- und Zusatzversicherungen
übernommen. Für gesetzlich Versicherte kann die Möglichkeit einer Zusat
zversicherung interessant sein.
Hier können Sie die Tarife und Leistungen mehrerer Versicherer miteinander vergleichen.